skip_navigation

5-Zimmer Einfamilienhaus im Grünen, mit Doppelgarage und Hang nach Süden, sucht neuen Eigentümer

Überblick Objekt Nr. RWH1.AD.1653
Nutzfläche ca.75 m²
Wohnfläche ca.173 m²
StellplatzartGarage
Anzahl Stellplätze2
Zustandsaniert
Statusfrei
Frei absofort
Zimmeranzahl5
Anzahl Badezimmer2
Baujahr1972
Anzahl Etagen3
Garten/-mitbenutzungja
Einbaukücheja
Kaufpreis€ 487.000,00
Provision/Courtageprovisionsfrei für den Käufer
EnergieausweisartBedarf
Energiepass gültig bis2024-02-03
Endenergiebedarf232
PrimärenergieträgerOEL
Energieausweis-Jahrgangvor 2014

Beschreibung

Geräumiges 1-Familienwohnhaus mit Satteldach und Doppelgarage in Südhanglage, bestehend aus 2 Wohnebenen und ausbaufähigem, bereits wärmegedämmtem Dachgeschoss.

Im Erdgeschoss befindet sich eine schöne Südterrasse, größtenteils überdacht, mit neuwertiger Sonnenmarkise. Darüber angeordnet ist im Obergeschoss ein überdachter Balkon mit herrlicher Fernsicht.

 

Bedingt durch die Hanglage befinden sich im unteren Geschoss nach Süden hin der großzügige Wohn-Essbereich, im nördlichen Bereich das Treppenhaus, Garderobe, neues Gäste-WC mit Dusche, die Küche sowie der Heizraum.

Im Obergeschoss befinden sich 4 (!) Zimmer, 1 Schlafzimmer sowie 3 weitere Zimmer, nutzbar als Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer. Dazu gibt es ein sehr schönes, neues Bad, mit übergroßer Ganzglasdusche und Badewanne, sowie einen Dielen-/Galeriebereich, von welchem sie über eine doppelflüglige Tür auf den überdachten Balkon gelangen.

 

Das Haus wurde, um der Hanglage gerecht zu werden, sehr attraktiv mit versetzten Ebenen ("Split-Level") konzipiert. Es wurde in 2012 kernsaniert, d.h., der komplette Innenbereich ist absolut neuwertig ausgebaut.

Ebenfalls vollständig erneuert wurde die zum Haus führende, elegante Treppenanlage im Außenbereich.

Ausstattung

Das Wohnhaus verfügt über eine, für ein 1-Familienhaus großzügig bemessene, reine Wohnfläche von ca. 173,00 m². Hinzu kommt eine Nutzfläche von ca. 75,00 m², sodass die gesamte Wohn-/Nutzfläche des Hauses ca. 248,00 m² beträgt.

Die reine Grundfläche des zum späteren Ausbau geeigneten Dachbodens beträgt ca. 100,00 m². Der Dachboden basiert auf einer Betondecke (nicht wie meist üblich auf Holzbalken) und wird über eine Bodeneinschubtreppe vom Treppenhaus angedient.

 

Die Heizung sowie Warmwasser-Aufbereitung des Hauses wird über eine sehr gut laufende und regelmäßig gewartete Öl-Zentralheizung gespeist. Der Ölbrenner wurde 1995 erneuert. Das Heizungs-Steuerungsgerät wurde in 2013 erneuert. Im Außenbereich, oberhalb der Doppelgarage befindet sich ein unterirdischer ÖL-Tank mit einem Fassungsvermögen von 7.000,00 Litern. Der Tank wurde erst vor kurzem vollkommen neu von innen beschichtet. Im Juni 2019 wurde er erneut gewartet.

 

Die sonstige Ausstattung stichwortartig:

 

- Dacheindeckung in Betondachsteinen anthrazit, erneuert ca. 2010

- Dachrinnen und Fallrohre in Zink, erneuert ca. 2010

- Zuweg hoch zum Haus in Beton-Blockstufen anthrazit, neu in 2015

- Wegebeleuchtung und Bewegungsmelder, neu in 2012

- zusätzliche 2. Terrasse, vom Obergeschoss aus erreichbar, zur ruhigen, vollkommen uneinsehbaren Rückseite des Hauses hin angeordnet

- schicke Einbauküche mit allen erforderlichen Elektrogeräten, im Kaufpreis enthalten, runderneuert in 2013, mit neuer Arbeitsplatte

- edler Kachelkaminofen im Essbereich des Erdgeschosses mit dekorativem Edelstahl-Rauchabzug am Ostgiebel des Gebäudes

- neues, topmodernes Bad und Gäste-WC (mit zusätzlicher Dusche) und jeweils weißen Hochglanz-Bad-Einbaumöbeln, neu in 2012

- sämtliche Rohrleitungen neu in 2012

- vollständig neue Elektrik mit hochmodernem Schalterprogramm, alle Schalter, Steckdosen, Sprechanlage (Siedle) usw., neu in 2012

- vertäfelte Holzdecke im Wohn-/Essbereich, von Fachunternehmen in seidenmatt-weiß, aufbereitet in 2013

- Treppenhaus in Naturstein, Edelstahl-Geländer bzw. Handläufe, neu in 2012

- Isolierglasfenster weiß, neu und elektrische Rolläden, Rolladenkästen nachträglich gedämmt, teilweise neue Panzer in 2012

- 3 Fenster erneuert in 2012

- hochwertige, einbruchsichere, mehrfachverriegelte Alu-Haustür, einbrennlackiert, rot, neu in 2012

- Verglasung Treppenhaus, farblich passend zur Haustür, neu in 2012

- Parkettboden im Flur Erdgeschoss, neu in 2012

- Parkettboden im Wohn-Essbereich geschliffen und neu versiegelt in 2012

- Parkettboden im gesamten Obergeschoss, neu in 2012

- elektr. Markise über Terrasse Erdgeschoss, ca. 3.500,00 €, neu in 2018

- hochwertige Alarmanlage "Telenot", abgesichert sind alle Türen, alle Fenster, in beiden Geschossen, ca. 6.500,00 €, neu in 2019

- Satelitenanlage, neu in 2013

- Heizungs-Steuerungsgerät, neu in 2013

- hochwertige Innentüren, Schleiflack weiß, alle neu in 2012

- 2 Ganzglastüren im Treppenhaus EG und OG, neu in 2012

- Ganzglastür Küche, neu in 2012

- FH-Tür zum Heizraum, zum Flur hin wohnraummäßig verkleidet vom Türenbauer/ Schreiner, neu in 2012

- Doppel-Schiebetür zum Wohnen, neu eingebaut in 2012

- Dachboden (Sparren) vollständig isoliert mit Isover-Rollfilz, neu in 2013

- hochwertig aufgearbeitete Innenputzflächen, mit Latex gestrichen, im gesamten Haus (keine Tapeten!), neu in 2012

- Doppelgarage, 2 elektrische Sektionaltore, weiß, mit Handsendern, neu in 2013

 

In die oben beschriebenen umfangreichen Erneuerungs- bzw. Sanierungsleistungen hat der Eigentümer eine Summe in Höhe von gesamt ca. 180.000,00 € investiert.

Lage

Das Objekt befindet sich in zentraler Ortslage von Schöneck-Kilianstädten, nordöstlich von Frankfurt am Main, in den südlichen Ausläufern der fruchtbaren Wetterau gelegen.

Die Regionalbahn ("Stockheimer Lieschen") mit sehr guter Anbindung an Frankfurt, Bad Vilbel etc., ist fußläufig in 5 Min. erreichbar. Die Fahrzeit nach Frankfurt Hbf. beträgt nur ca. 25 Minuten.

Mit dem Auto erreicht man Frankfurt-City ebenfalls gut und schnell in ca. 20-25 Minuten, bis zur Konstabler Wache/ Zeil sind es gerade mal 15 km.

Bis Hanau-City sind es nur ca. 12 km, mit dem Auto leicht erreichbar in 15 Minuten.

 

Um Kilianstädten herum entstand eine neue Umgehungsstraße, der Ort ist daher von Verkehrslärm verschont. Über zahlreiche weitere nagelneue Landesstraßen lassen sich die umliegenden Ortschaften ebenfalls schnell und bequem erreichen. Zur A-45 Auffahrt in Altenstadt z.B. hat sich durch die Staßen-Neubaumaßnahmen die Fahrzeit auf ca. 15 Minuten verkürzt.

Der ca. 30 km entfernte Flughafen ist in ungefähr 30-40 Minuten erreichbar, z.B. auch mit einem der hier verkehrenden Flughafentaxis.

 

Schöneck bietet Ihnen Top-Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf (Aldi, Lidl, Rewe, fußläufig erreichbar), sowie sehr gute Freizeit-, Erholungs-, Sport- und Kulturangebote.

Der nächste Baumarkt ist nur 5 km bzw. 5 Min. entfernt.

Sie wohnen unmittelbar am Rande des Rhein-Main-Gebietes, von Kilianstädten aus mit Sicht auf die Skyline Frankfurts, mit schneller Erreichbarkeit, aber umgeben von wunderschönen Wäldern, Feldern und Streuobstwiesen der südlichen Wetterau.

Sonstiges

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Anfrage nur beantworten können,

wenn Sie uns Ihre vollständige postalische Adresse, E-Mail Adresse sowie eine Telefonnummer unter der wir Sie tagsüber erreichen (idealerweise Ihre Handy-Nummer), zukommen lassen, am besten per E-Mail ("den Anbieter kontaktieren").

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine angenehme Kontaktaufnahme!

 

Eine Besichtigung ist jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung mit unserem Büro möglich.

 

Alle Angaben zur Immobilie basieren auf Aussage und Information des Verkäufers. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Haus im Grünen
Seite drucken Zurück